absaugtechnik

absaugtechnik

CYC

Zyklon

 

DESCRIZIONE

Fliehkraft- Staubabscheider, aus feuerverzinktem Stahlblech, ideal für die Filterung von mittelgroben Partikeln. Die Staubabsonderung erfolgt durch die Fliehkraft, die mit der Spiralbewegung der durchgeleiteten Absaugluft entsteht. Die Partikel werden aufgrund ihrer größeren Trägheit gegenüber der der Luft an die Wände des äußeren Zylinders gepresst und fallen auf den Boden des Kegels ab, wo sie in einen Auffangbehälter rieseln und dann einer weiteren Verarbeitung zugeführt werden.
Modelle mit 1.000 bis 50.000 m³/h Absaugvolumen. Entladen in Behälter mit Zellenradschleuse. Auf Standbeinen oder nach Maß.

Auch verfügbar als Hochleistungsversion, für die Filterung von Feinpartikeln (Modelle bis zu 25.000 m³/h Absaugvolumen).

VEDI ANCHE

TVB

TVB

Filter für Brikettierpressen

FVA

FVA

Offene Sackfilter