lackierungen

lackierungen

CVS

Lackierkabine mit Trockenabscheidung

 

DESCRIZIONE

Die vollständig aus kaltgebogenem, verzinktem Stahlblech gefertigten Kabinen sorgen für die Absaugung und die Reinigung des beim Spritzlackieren entstehenden Lacknebels (Lacke mit synthetischen oder organischen Lösungsmitteln bzw. auf Wasserbasis).
Die Filterung der Lackpigmente erfolgt mittels einer Absaugwand aus Wellkarton (erstes Stadium, Grobfilterung), sowie einem Filter aus Synthetikfaser in leicht herausnehmbaren Fächern (zweites Stadium, Feinfilterung).
– Möglichkeit einer zusätzlichen Filterstufe mit Aktivkohle.
Filter zur Beseitigung des Lösungsmittelgeruchs.
– Möglichkeit einer Innenverkleidung und Vorfilterung durch Paneele aus Antihaft – Kunststoff.
– Möglichkeit zur Steuerung der Absaugleistung über Inverter.
Atex – Konformität auf Anfrage.

VEDI ANCHE

CVS

CVS

Lackierkabine mit Trockenabscheidung

CVA

CVA

Lackierkabine mit Nassabscheider

CVP

CVP

Lackierkabine aus Antihaft-Kunststoffmaterial